Cube

Kleines Multitalent: Die Kuben von Bordbar bieten mit vielen Farben und reichlich Funktionen vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Am Anfang der Bordbar-Idee stand der klassische Flugzeug-Trolley. Mit einer überarbeiteten Ausstattung werden ausgegliederte Trolleys in flexiblen Büros zu mobilen Stauraum-Containern − und beginnen ein Leben nach dem Tomatensaft. Mittlerweile bietet der Hersteller nach dem großen Erfolg seines Pioniers und Klassikers weitere Variation bei der Form, aber auch beim Einsatzbereich. Neben der rollenden Aufbewahrungslösung gibt es mit dem Bordbar Cube jetzt hängenden Stauraum oder Funktionsboxen. So kann der Cube als Garderobe Bow oder Briefkasten Letterbox gewählt werden und als Solitär oder in Gruppe kombiniert werden. Bei der Zusammenstellung mehrerer Module entsteht ein in seiner Größe flexibel anpassbarer Verbund, der grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Die Kuben werden in acht RAL-Farbtönen angeboten, können mit Zubehör ausgestattet werden und lassen lange Sideboards, wandfüllende Systeme oder kleine Ablagen entstehen.

bordbar design GmbH
Originale Flugzeugtrolleys - Handmade in Germany

Halle: 10.2 - Stand: Q045

zurück
X

BauNetz Media GmbH

Geschäftsführer
Jürgen Paul

Adresse
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 887 26 - 300
Telefax: +49 (0) 30 / 887 26 - 333
E-Mail: baunetz@baunetz.de

A DOCUgroup Company

Handelsregister
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63934

Umsatzsteueridentifikationsnummer
DE 235142160